Unitymedia-Störung in Münster am 18.08.2015

Heute morgen mussten wir bei mehreren Kunden einen Ausfall des Unitymedia-Internetanschlusses feststellen. Betroffen sind sowohl die Geschäfts- als auch Privatkundenanschlüssen.

Unitymedia selbst hat sich via Twitter dazu geäußert:

Wir informieren an dieser Stelle, sobald wir feststellen können, dass die Störung behoben wurde.

Update 1:

Über Facebook teilt Unitymedia noch ein paar mehr Details zu den betroffenen Regionen mit:

41812 Erkelenz, 42853 Remscheid, 48143 Münster, 48145 Münster (nur Centrum, Mauritz), 48147 Münster (mit Centrum, Wienburg), 48149 Münster (nur Centrum, Gievenbeck, Sentrup, Wienburg), 48151 Münster (nur Aaseestadt, Centrum, Geist), 48153 Münster (mit Berg Fidel, Centrum, Geist), 48155 Münster (mit Centrum, Gremmendorf, Hafen, Mauritz), 48157 Münster (mit Coerde, Gelmer, Handorf, Kinderhaus, Mauritz, Sprakel), 48159 Münster (nur Centrum, Gievenbeck, Kinderhaus, Sprakel, Wienburg), 48161 Münster (nur Gievenbeck, Nienberge, Roxel), 48163 Münster (mit Aaseestadt, Albachten, Amelsbüren, Geist, Mecklenbeck), 48165 Münster (nur Berg Fidel, Hiltrup), 48167 Münster (nur Angelmodde, Gremmendorf), 48268 Greven (mit Reckenfeld), 48282 Emsdetten, 48308 Senden, 48341 Altenberge, 48356 Nordwalde, 48369 Saerbeck, 49525 Lengerich (mit Hohne, Intrup, Niederlengerich), 59955 Winterberg

(Quelle: https://www.facebook.com/UnitymediaHilfe/posts/1111345408893004)

Update 2:

Der WDR hat in Erfahrung gebracht, dass die Störung oder besser gesagt der Totalausfall durch ein gerissenes Glasfaserkabel verursacht wurde. Die Reparaturarbeiten können laut Meldung bis Mittwochmorgen andauern.

(Quelle: http://www1.wdr.de/studio/muenster/nrwinfos/nachrichten/studios131616.html)

Update 3:

Die Störung wurde im Laufe der Nacht behoben. Wir können bei unseren Kunden, die auf Unitymedia setzen, bestätigen, dass alle Anschlüsse wieder online sind.

Schlagwörter: